Kreisjugendring Witzenhausen e.V.

StartseiteFormulareloginKontaktSitemap

 

 
    Das sind wir News Programm 2017 Jugendpolitik Materialpool Jugendleiter Haus d. Jugend Links Fotoalben  
Jugendpolitk WMKAktionen im WMKNews-ArchivNewsletterFeb 2012
Dez 2011
Mai 2011
Dez 2010
Aug 2010
Feb 2010
Dez 2009
Feb 2009
Dez 2008
Sept. 2008
Mai 2008
April 2008
März 2008
Februar 2008
Januar 2008
Spezial zur Landtagwahl
Dez. 2007/2
Dez. 2007
Sept. 2007
Juli 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Januar 2007
Sonder-Newsletter
Dezember 2006

September 2007

Hallo,

es war spannend in den vergangenen Wochen: KJR-intern wurde viel diskutiert über die zukünftige Arbeitsstruktur, im Kreistag ging es um die Schließung des Jugendseeheims Pellworm und auch von den erfolgreichen Sommer-Freizeiten gibt es vieles zu berichten. Ein guter Grund für diesen Newsletter - denn auch die nächsten Wochen haben einiges spannendes zu bieten!

Viele Grüße aus Witzenhausen!

Dein KJR-Team

KJR:EXTENDED - Gemeinsam in die Zukunft

Die Weichen für eine neue Arbeitsstruktur im KJR wurde im Rahmen einer Zukunftswerkstatt gestellt: Um den Vorstand zu entlasten soll zukünftig die Anzahl der Aktiven erweitert werden. Diese bereiten dann in Teams einzelne Projekte vor. Und nur in den Bereichen, für die es zukünftig genügend Leute gibt, wird es auch Angebote geben. Deshalb: Mitmachen ist angesagt!

Mehr zur neuen Struktur gibt's ab sofort auf unserer Webseite in der Rubrik KJR:EXTENDED.

Für alle Interessierten und bereits in den Team Engagierte gibt es ein nächstes Treffen am 16.09.2007. Mehr dazu ebenfalls im Web: Anmelden und teilnehmen nicht vergessen!

Kreistag beschließt Schließung des Jugendseeheims Pellworm

Die Pellworm-Freizeit 2008 könnte eine ganz besondere werden: Die letzte. Denn der Kreistag hat in seiner letzten Sitzung das "Aus" für das Jugendseeheim nach der Saison 2008 beschlossen. Der KJR hat sich gegen die endgültige Schließung ausgesprochen und fordert eine Neukonzeptionierung der Einrichtung unter Beteiligung der Nutzer - unsere Meinung dazu könnt ihr im Web nachlesen.

Haus der Jugend - jetzt für 2008 buchen!

Nicht geschlossen wird hingegen das Haus der Jugend "an den Großen Steinen" in Hessisch Lichtenau/Reichenbach - denn es erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit bei den Jugendgruppen. Jetzt habt ihr die Möglichkeit, das Haus für das Jahr 2008 zu buchen. Also, gleich die besten Termine reservieren, bevor euch jemand anderes zuvorkommt!

Mit Spaß und Teamwork zur Juleica

Viel Spaß und Teamarbeit bei der Ausbildung zum Jugendleiter – das versprechen die Jugendförderung des Kreises und der Kreisjugendring Witzenhausen e.V. den Teilnehmern der im Oktober beginnenden Juleica-Ausbildungsreihe, für die Anmeldungen nun möglich sind.

An drei Wochenenden lernen die zukünftigen Jugendleiter alles, was sie wissen müssen, um in einer Jugendgruppe die Leitungsverantwortung zu übernehmen. So gehört zum Umfang der Ausbildung, wie man ein abwechslungsreiches Programm für die Jugendgruppe erstellen kann, wie man auch bei 20 Jugendlichen in der Gruppe den Einzelnen nicht vergisst und auf dessen Bedürfnisse eingeht, welche rechtlichen Aspekte man als Jugendleiter beachten sollte und wie man Werbung für seine Arbeit machen kann.

Da die Plätze begrenzt sind, schnell alle weiteren Infos abholen und anmelden!

Juleica-Abend am 27.09.2007

Zum Thema "Wie binde ich Jugendliche in die Vorstands / Vereinsabreit ein und wie viel Verantwortung kann ich ihnen geben?" findet der nächste Juleica-Abend statt. Und zwar am 27.09.2007 im Jugendzentrum Witzenhausen. Auch hier gilt: Informieren und bis zum 24.09.2007 anmelden!

Das waren die Sommerfreizeiten

Meißner - Pellworm - Lutjenbrode und Korsika: Das waren die Ziele unserer Sommerfreizeiten. Die TeilnehmerInnen sind alle wohlbehalten zurückgekehrt - mit vielen tollen Erlebnissen, neuen FreundInnEn und wichtigen Erfahrungen. Nach und nach wird es nun auf der Webseite auch Berichte und Bilder geben. Den Anfang macht die Ostsee-Freizeit in unserem Online-Fotoalbum.

...und action! Das Film-Wochenende

Ein Wochenende geballte Ladung Medienwerkstatt! Kamera, Licht, Ton, Regie, Klappe – na hat es schon Klick gemacht bei dir? Siehst du dich schon hinter der Kamera stehen und die Dinge aufnehmen, die du schon immer einmal festhalten wolltest für dich und die Nachwelt? Hast du dich auch schon mal gefragt, wie das eigentlich genau funktioniert, dass das im Film so aussieht, wie es aussehen soll? Bei uns kannst du das selber ausprobieren. Wenn du zwischen 11 und 13 Jahren alt bist, kannst du dir das Wochenende vom 02.-04.11. schon einmal eintragen - und dich für das Film-Wochenende anmelden.

Neuste Meldung


Azubi für Haus der Jugend gesucht

Du hast Lust an der Zubereitung von Speisen? Du kochst gerne und arbeitest gerne in einem...




Kommende Termine:


Impressum
Kreisjugendring Witzenhausen e.V. | Walburger Str. 24 | 37213 Witzenhausen
Tel.: 05542/4890 | Fax: 05542/999425 | E-Mail: info@kjr-wiz.de