Kreisjugendring Witzenhausen e.V.

StartseiteFormulareloginKontaktSitemap

 

 
    Das sind wir News Programm 2017 Jugendpolitik Materialpool Jugendleiter Haus d. Jugend Links Fotoalben  
Herbstfreizeit 2011Ferienprogramm WiZ 2011Königssee-Freizeit 2011Achensee 2010Sylt-Freizeit 2010Rhön-Freizeit 2009Ostsee-Freizeit 2009Königssee 2009Korsika-Freizeit 2009thanx'n'contact09Pellworm-Freizeit 2008Fehmarn-Freizeit 2008Kreisjugendtreffen 2008Büchereinacht 08Deli2008thanx'n'contact-party 2008Film-WochenendeJuleica-Ausbildung 2007Ostseefreizeit 2007Kreisjugendtreffen 2007Juleica-Ausbildungsreihe 2006thanx'n'contact-party 2007ZukunftswerkstattPellworm Ostern 2006Delegiertenversammlung 2006thanx'n'contact-party 2006Juleica-Ausbildung 2005Kreisjugendtreffen 2005

Korsika-Freizeit 2009

Nach 26 Stunden Fahrt kamen 33 Touristen aus dem Werra-Meißner Kreis wieder in ihrer Heimat an. Ihr vorheriger Aufenthalt? Korsika. Vom. 06.08. bis 22.08. fuhren insgesamt 28 Jugendliche und 5 Betreuer, mit dem Kreisjugendring (KJR) Witzenhausen, auf die französische Mittelmeerinsel Korsika, welche unter dem Namen Ile de beauté, "Insel der Schönheit", bekannt ist. Auf einem strandnahen Campingplatz untergebracht verpflegte die Gruppe sich selbst und erkundete das Mittelgebirge Korsikas, auf Wanderwegen und mit dem Bus. Dort fanden sie, neben der weitläufigen Aussicht über das Mittelmeer und die Landschaft Korsikas, auch ein Gebirgstal, in welchem sie von bis zu neun Meter hohen Klippen springen konnte, natürlich abgesichert. Bei einem Besuch der ehemaligen Hauptstadt, Bastia, bestaunte die Gruppe Touristen überrascht die einheimischen Tänzer und Musiker. Diese versuchten nachts auf der Straße die ausländischen Gäste zum mittanzen zu animieren, wie es die Besucher des Karnevals in Rio de Janeiro gewohnt sind. An Tagen ohne Exkursionen veranstelte die Gruppe Strandolympiaden am campingnahen Strand, Volleyballturniere und erfand ihre eigenen Wassersportarten für das klare Wasser der Küste. Abends im Camp konnte sich dann die Gruppe gemainsam beim Spielen oder Basteln entspannen. Nach 2 Wochen ging es dann wieder nach Hause in die Heimat, in den Werra-Meißner-Kreis, um dort von Ihren Angehörigen empfangen zu werden. Was bleibt sind viele Sonnenbrände und noch mehr schöne Erinnerungen.

Neuste Meldung


Azubi für Haus der Jugend gesucht

Du hast Lust an der Zubereitung von Speisen? Du kochst gerne und arbeitest gerne in einem...




Kommende Termine:


Impressum
Kreisjugendring Witzenhausen e.V. | Walburger Str. 24 | 37213 Witzenhausen
Tel.: 05542/4890 | Fax: 05542/999425 | E-Mail: info@kjr-wiz.de