Kreisjugendring Witzenhausen e.V.

StartseiteFormulareloginKontaktSitemap

 

 
    Das sind wir News Programm 2017 Jugendpolitik Materialpool Jugendleiter Haus d. Jugend Links Fotoalben  
FreizeitenKids-Freizeit
Königssee-Freizeit
Korsika-Freizeit
Costa-Brava-Freizeit
Ferienprog. Wiz
BetreuerInnen-Ausbildung
Qualität
Anmeldeablauf
Teilnahmebedingungen
WochenendenJuleica-AusbildungJugendgruppen

Teilnahmebdingungen für Freizeiten

1. Anmeldung

Wir bitten, die Anmeldung mittels des KJR-Anmeldeformulars an folgende Adresse zu richten:
Kreisjugendring Witzenhausen e.V.
Walburger Str. 24
37213 Witzenhausen

Die Teilnahme an der Freizeit erfolgt in der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen. Mit der Abgabe der Anmeldung liegt eine verbindliche Anmeldung vor.

2. Zahlung

Der Anzahlungsbeitrag ist nach der Anmeldung fa?llig und auf das Konto 5000 34 90 (IBAN DE74522500300050003490) bei der Sparkasse Werra- Meißner (BLZ 522 500 30 / BIC HELADEF1ESW) einzuzahlen. Die Restsumme ist spätestens 4 Wochen vor Beginn der Freizeit/Studienfahrt auf das o.g. Konto einzuzahlen. Diese Regelung gilt auch für abgelehnte Zuschussanträge auf Jugenderholungsmittel durch das Jugendamt des Werra-Meißner-Kreises.

3. Teilnehmerbestätigung

Wenn die schriftliche Anmeldung erfolgt ist, erhält die/der TeilnehmerIn eine Teilnahmebestätigung. Ca. 14 Tage vor Beginn der Maßnahme erhält die/der TeilnehmerIn weitere Reiseinfos.

4. Rücktritt

Der Rücktritt kann nur durch schriftliche Erklärung gegenüber dem KJR erfolgen. Für den Fall des Rücktrittes ergeben sich folgende Stornokosten:

  • Absage bis 6 Wochen vor Freizeitbeginn: 10,- Euro Verwaltungsgebühr
  • Absage bis 4 Wochen vor Freizeitbeginn: 15% vom Reisepreis
  • Absage bis 3 Wochen vor Freizeitbeginn: 30% vom Reisepreis
  • Absage bis 2 Wochen vor Freizeitbeginn: 40% vom Reisepreis
  • Absage bis Reiseantritt: 60% vom Reisepreis

Stichtag für die Ermittlung der Stornokosten ist der Tag des Eingangs der schriftlichen Abmeldung beim KJR. Binnen zwei Wochen erfolgt eine Bestätigung seitens des KJR über den Eingang der Abmeldung. Sollte dies nicht der Fall sein, ist es Aufgabe des Vertragpartners, den Verbleib der Abmeldung nachzuvollziehen.

Sollten dem KJR darüberhinaus nachweislich höhere Kosten durch die Absage entstehen, ist der KJR berechtigt, diese tatsächlich angefallenen Kosten in Rechnung zu stellen.

Der KJR empfiehlt den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

5. Haftung

Eine Haftung des Veranstalters für den Fall, dass eine Veranstaltung nach erfolgter Anmeldung abgesagt werden muss, wird nicht übernommen.

6. Versicherung

Bei Krankheitsfällen wird die Krankenversicherung der/des Teilnehmerin/-s in Anspruch genommen. Für den Verlust von Sachen haftet die/der TeilnehmerIn bzw. deren/dessen Eltern.

7. Betreuung

Alle Freizeiten werden von besonders ausgebildeten und ausgesuchten Kräften betreut, die in Anlehnung an die hessische Richtlinie zur Ausbildung von JugendleiterInneN für diese Aufgabe qualifiziert worden sind.

8. Wohnsitz

An unserem Programm können Kinder und Jugendliche teilnehmen, die ihren Wohnsitz im Werra-Meißner-Kreis haben. Unter bestimmten Bedingungen können auch Kinder und Jugendliche aus anderen nordhessischen Landkreisen teilnehmen. Diese sind im Einzelfall zu erfragen.

9. Spielregeln

Setzt sich einE TeilnehmerIn trotz Mahnungen wiederholt über bestimmte Regeln zwischenmenschlichen Zusammenlebens hinweg oder begeht er sonstige grobe Verstöße, hat das Betreuerteam das Recht, die/den TeilnehmerIn in Begleitung einer Aufsichtsperson auf Kosten der Eltern nach Hause zu schicken oder von den Eltern abholen zu lassen.

10. Weitere Regelungen

Für die Abwicklung des Anmeldeverfahrens, die Kassenführung, die Förderung, die Evaluation der Maßnahmen sowie für eine spätere Kontaktaufnahme  werden die Daten der TeilnehmerInnen elektronisch gespeichert. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur in den engen Grenzen des Datenschutzes. Eine kommerzielle Verwertung erfolgt nicht.

Während der Maßnahmen des Kreisjugendrings werden von den TeilnehmerInnen Fotos gemacht, diese dürfen anschließend für die Öffentlichkeitsarbeit des Jugendrings genutzt werden.

11. Gerichtsstand

Als Gerichtsstand gilt Eschwege als vereinbart.

Neuste Meldung


Azubi für Haus der Jugend gesucht

Du hast Lust an der Zubereitung von Speisen? Du kochst gerne und arbeitest gerne in einem...




Kommende Termine:


Impressum
Kreisjugendring Witzenhausen e.V. | Walburger Str. 24 | 37213 Witzenhausen
Tel.: 05542/4890 | Fax: 05542/999425 | E-Mail: info@kjr-wiz.de